Was wir anbieten:

- Begleitung im Spital und zu Hause, so wie es uns möglich ist . Dies kann telefonisch, mittels E-Mail oder Besuche geschehen (wie es
   den Betroffenen/Selbstbetroffenen am liebsten ist).


- Treffs (Anmeldung über unsere Homepage/E-Mail)


- Erfahrungsaustausch 


- Hilfe beim Suchen von Fachpersonen und Fachstellen 


- Weiterleiten an Fachpersonen und Fachstellen ( sie sind unzufrieden mit Ihren Fachpersonen, Fachstellen wir haben einige
   Adressen, die Ihnen vielleicht weiterhelfen.)


- Ebenso bietet die Organisation "Verein Hilfe zur Selbsthilfe" unter dem Thema " Trauerreise " ein Netzwerk von  Leuten an, die in 
   schweren Stunden, als Begleitung zur Seite stehen mehr dazu auf unserer Homepage www.vhzs.ch


- Die Organisation "Verein Hilfe zur Selbsthilfe" bietet auf Facebook eine Gruppe "Hilfsmittel, Reha, Alltagssachen gebraucht 
   Schweiz kaufen, verschenken, suchen" an. Dort können Artikel welche nicht mehr gebraucht werden und nicht von der IV bezahlt 
   oder zu Verfügung gestellt wurden, Angeboten oder Erworben werden. 
   https://www.facebook.com/groups/1460304117593076/